Loading the player...

Starbucks Cafécreme



Zutaten 

Creme: 

  • 300 mL Espresso 
  • 210 mL Milch 
  • 6 Eigelbe 
  • 210 g Mascarpone 
  • Prise Salz 
  • 75 g Zucker 
  • 1 Stange Zimt 

Sirup: 
  • 75 g Zucker 
  • 25 mL Espresso 
  • 75 mL Wasser

Deko:

  • Schoko-Kaffeebohnen 
  • 50 g Zartbitterschokolade 
  • 25 g weiße Schokolade 
  • etwas Butter (ca. 1 TL)

Zubereitung
Arbeitszeit: 45 Minuten Ruhezeit: ca. 20 Minuten Schwierigkeitsgrad: mittel

Sirup:

  • Den Zucker zu dem Wasser in einem Topf geben und zum unter schwacher Hitze zum Kochen bringen bis die Flüssigkeit eindickt und sirupartig ist 
  • Den Espresso dazugeben, mischen, auf Raumtemperatur abkühlen lassen und dann im Kühlschrank kühlen 

Creme:
  • Den Espresso mit der Milch, der Prise Salz und der Zimtstange erhitzen und einige Minuten brühen 
  • In einer Rührschüssel die Eigelbe mit dem Zucker ca. 5 min fluffig schlagen bis die Farbe verblasst 
  • Die Zimtstange entfernen und die heiße Espresso-Milchmischung vorsichtig und unter kontinuierlichem Rühren zum Eigelb hinzugeben 
  • Das Ganze wieder zurück in den Topf geben und erhitzen und köcheln bis eine dicke cremige Konsistenz erreicht ist 
  • Die Creme in eine Schüssel geben und mit Frischhaltefolie (mit direktem Kontakt, um die Bildung einer „Milchhaut“ zu vermeiden) bedecken und zuerst auf Raumtempertur und dann weiter im Kühlschrank abkühlen lassen 
  • Dann die 210 g Mascarpone unterrühren 

Deko-Schokoblättchen:
  • Auf Backpapier gewünschte Formen aufzeichnen (z.B. Quadrate oder Kreise), das Backpapier umdrehen und auf einem weißen Untergrund platzieren, um die Zeichnung besser zu erkennen 
  • Beide Schokoladensorten separat mithilfe eines Wasserbades schmelzen und dabei mit der Zartbitterschokolade etwas Butter verrühren - Mit der Zartbitterschokolade die Form ausfüllen und mit der weißen Schokolade Fäden darüber ziehen (siehe Video) 
  • Zum Abkühlen in den Kühlschrank geben 
  • Mit einer Garnierspritze, einem Spritzbeutel oder einfach einem Löffel jeweils eine Schicht Creme in die Gläschen füllen, dann eine Schicht Sirup darauf verteilen, wieder eine Cremeschicht darüber geben und das Ganze wiederholen bis man ca. 3-4 Cremeschichten hat 
  • Die letzte Schicht mit etwas Kakao oder Zimt betreuen, ein Dekoschokoblättchen reinstecken und mit schokokaffeebohnen verzieren