Loading the player...

Gebackene Bananen

Nicht nur in Asien ein beliebtes Gericht, auch hier verlieben sich immer mehr in diese kleine Schlemmerei vom andern Ende der Welt: Gebackene Bananen. Ein einfaches und super leckeres Dessert mit wenigen Zutaten.

Zutaten:

  • 100 g Mehl 
  • 1 TL Backpulver 
  • n.B. (Meer-)Salz 
  • n.B. Vanilleextrakt 
  • 80 g Wasser 
  • 2-3 Bananen 
  • n.B. Agavendicksaft oder Honig Öl zum Ausbacken

Zubereitung:

Schwierigkeitsgrad: simple / Arbeitszeit: 4 Minuten / Koch-/Backzeit: 15 Minuten /  Kalorien p.P.: keine Angabe

Die Zutaten für den Teig miteinander verrühren. Die Bananen schälen und in Stücke schneiden, diese sollten mundgerecht sein. Die Bananen durch den Teig ziehen, sie damit ummanteln und kurz auf ein Backpapier ablegen. Öl in einem Topf oder eine tiefe Pfanne geben und erhitzen. Die Bananenstücke von beiden Seiten goldbraun ausbacken. Ab und an wenden. Auf einem Küchenpapier abtropfen lassen und noch warm servieren. Wer möchte darf Agavendicksaft oder Honig drüber träufeln.