Loading the player...

Pflaumen-tarte

Saftige Pflaumen in einer süßen, knusprigen Tarte. Ganz einfach selber nach backen und am besten noch warm genießen.

Zutaten

150 g Mehl
120 g Butter
2 EL Saure Sahne
1/2 TL Salz
1 Ei
60 g Zucker
Extra 8 Pflaumen
1/4 TL Zimt
1EL Zitronensaft

1 Portion


Schwierigkeitsgrad: normal / Arbeitszeit: 120 Minuten / Ruhezeit: 1 Stunde / Back-/Kochzeit: 40 Min. / Kalorien p.P.: Keine Angabe


Zubereitung

Mehl, einen Esslöffel des Zuckers, die Saure Sahne und Salz in eine Schüssel geben und verkneten.
Im Anschluss Butter dazugeben und noch einmal kneten. Zu einem Ball formen und für eine Stunde in den Kühlschrank geben.
In der Zwischenzeit die Pflaumen entkernen und vierteln. In eine Schüssel geben und Zimt, Zucker und Zitronensaft dazugeben, kurz verrühren und ziehen lassen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Fläche ausrollen.
Die Pflaumen in die Mitte des Teiges platzieren. Das klappt am besten von außen nach innen.
Den Rand des Teiges umklappen. Optional: Den Rand des Teiges mit Ei bestreichen und etwas Zucker drübergeben, so wird die Kruste schön knusprig. Für 40 Minuten bei 180° Celsius in den Backofen geben.

Zutaten

150 g Mehl 
120 g Butter 
2 EL Saure Sahne 
1/2 TL Salz 
1 Ei 
60 g Zucker 
Extra 8 Pflaumen 
1/4 TL Zimt 
1EL Zitronensaft

1 Portion


Schwierigkeitsgrad: normal / Arbeitszeit: 120 Minuten / Ruhezeit: 1 Stunde / Back-/Kochzeit: 40 Min. / Kalorien p.P.: Keine Angabe


Zubereitung 

Mehl, einen Esslöffel des Zuckers, die Saure Sahne und Salz in eine Schüssel geben und verkneten. 
Im Anschluss Butter dazugeben und noch einmal kneten. Zu einem Ball formen und für eine Stunde in den Kühlschrank geben. 
In der Zwischenzeit die Pflaumen entkernen und vierteln. In eine Schüssel geben und Zimt, Zucker und Zitronensaft dazugeben, kurz verrühren und ziehen lassen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und auf einer bemehlten Fläche ausrollen. 
Die Pflaumen in die Mitte des Teiges platzieren. Das klappt am besten von außen nach innen. 
Den Rand des Teiges umklappen. Optional: Den Rand des Teiges mit Ei bestreichen und etwas Zucker drübergeben, so wird die Kruste schön knusprig. Für 40 Minuten bei 180° Celsius in den Backofen geben.