Loading the player...

Himbeerpancakes

So herrlich Pancakes ohnehin schon sind, diese Himbeerpancakes sind noch besser! 

Zutaten:

  • 100 g Himbeeren
  • 150 g Sahne
  • 1 TL Puderzucker
  • 1/2 TL Vanilleextrakt
  • 170 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 50 g Brauner Zucker
  • 3 EL Kakao (ungesüßt)
  • 1/3 TL Salz
  • 40 g Butter
  • 290 ml Milch
  • 1 Ei
  • 80 g Schokostückchen
  • 1 TL
  • Vanilleextrakt

Zubereitung:

Ich fange mit der Creme an.
Dafür braucht man Himbeeren, Sahne, Puderzucker und Vanilleextrakt. Ich püriere die Himbeeren und stelle sie
kurz beiseite. Dann rühre ich die Sahne steif und gebe
dafür noch den Puderzucker und Vanilleextrakt hinzu.
Im Anschluss hebe ich die Himbeeren unter und stelle die Creme kühl. Als nächstes bereite ich den Teig der Pancakes vor.
Dafür, ganz einfach, alle Zutaten, also Mehl, Backpulver, brauner Zucker, Kakao, Salz, Butter, Milch und Vanilleextrakt in eine Schüssel geben und gut verrühren. 
Zum Schluss nur noch die Schokostückchen unterheben und dann können sie auch schon gebraten werden.
Wenn alle gebraten sind, müssen sie nur noch angerichtet werden.
Pancake, Creme, Pancake, Creme, Pancake, Creme.
Ich habe die jetzt alle gestapelt. Man kann die Portionen natürlich verkleinern und, sagen wir, nur jeweils zwei servieren.