Loading the player...
Natürlich lecker

Rüdesheimer Kaffee

Warum immer einen klassischen Kaffee, wenn man ihn in den unterschiedlichsten Variationen trinken kann? Wie zum Beispiel mit einem Schuss Weinbrand und Sahne, herrlich für einen kalten, gemütlichen Winterabend. Probier ihn unbedingt aus!

Rüdesheimer Kaffee



Zutaten

5 cl Weinbrand (Asbach)
2 TL Zucker
250 ml Kaffee
n.B. Sprühsahne
n.B. Schokoraspeln


1 Portionen

Arbeitszeit:
 5 Minuten / Back-Kochzeit: 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p.P.: keine Angabe  

Zubereitung

Zuerst wird der Weinbrand in einen Topf gegeben und leicht erwärmt, dann Zucker in einen Becher geben und den Weinbrand darauf schütten und anzünden, alles solange brennen lassen, bis die Flamme erloschen ist.

Nun den Kaffee aufgießen und mit der Sprühsahne und dem Schokoraspeln toppen. Tipp: Im Orginal wird 50g Sahne mit 1 TL Vanillezucker aufgeschlagen und zum toppen verwendet.