Loading the player...

Natürlich lecker

Erdbeer-Rhabarber-Kompott

Besonders in der Frühlingszeit sollte man unbedingt Rezepte Rund um den Rhabarber ausprobieren! Hier wird Dir ein herrlich fruchtiges Rhabarber-Erdeber-Kompott gezeigt, was ganz einfach und super schnell zuzubereiten ist! Die Kombination aus fruchtig milden Erdbeeren und süß-säuerlichem Rhabarber harmoniert perfekt miteinander. Ein bisschen Süße und ein Spritzer Zitronensaft runden das Ganze ab. Der Kompott lässt sich auch hervorragend auf Vorrat zubereiten und einfrieren, falls einmal spontan Besuch ansteht. Du kannst den Kompott pur genießen oder zum Beispiel mit Vanillesoße, Eis, Pudding oder anderen Süßspeisen Deiner Wahl kombinieren. Lass Dir dieses Geschmackserlebnis nicht entgehen und probier das Rezept unbedingt einmal selbst aus, viel Spaß beim Kochen!

Zutaten für 2 Portionen

  • 300 g Rhabarber
  • 300 g Erdbeeren
  • 1 Scheibe Zitrone
  • 60 g Zucker
  • 1 EL Zitronensaft
  • 100 ml Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit:
20 Min. Ruhezeit: - Back-/Kochzeit: 10-15 Min. Temperatur: mittlere Hitze Schwierigkeitsgrad: einfach

  • Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden
  • Erdbeeren in kleine Stücke schneiden
  • Rhabarber und Erdbeeren in einen Topf geben, Zitronenscheibe, Zucker, Zitronensaft und Wasser hinzufügen
  • alles einkochen lassen und in Schälchen abfüllen, noch warm oder abgekühlt genießen