Loading the player...

Meine Rezepte

Zucchinibratlinge

Zucchinibratlinge sind eine tolle vegetarische Variante von Frikadellen. Hier werden sie noch mit Käse gefüllt, was ihnen zusätzlich eine leckere Cremigkeit verleiht. Probier sie direkt selbst aus!

Zucchinibratlinge mit Käsefüllung


Diese Bratlinge kann man je nach Saison auch mit andere Gemüsearten ergänzen, in der türkischen Küche wird das mit Joghurt gegessen, man kann es aber auch als Beilage zum Fleisch nehmen.


Zutaten

5 Zucchini
n.B. Salz
1 Ei
1 große Zwiebel
1/2 Bund frische Petersilie
n.B. Getrockneter Pfefferminz
n.B. Pfeffer
n.B. Blattpaprika
4 EL Mehl
1 TL Backpulver
n.B. Geriebener Käse oder Schmelzkäse
n.B. Öl


4 Portionen

Schwierigkeitsgrad: simpel / Arbeitszeit: 15 Minuten / Ruhezeit: 2 Stunden / Kalorien p.P.: keine Angabe

Zubereitung

Die Zucchini wird gewaschen und ohne zu schälen gerieben, Salz hineingegeben und mit den Händen die überflüssige Flüssigkeit auswringen.
Die restlichen Zutaten hinzugeben und vermischen.
Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese mit Käse füllen und für ca. 2 Stunden in das Gefrierfach geben. Nach 2 Stunden werden die Bällchen in reichlich Öl frittieret, bis sie goldbraun sind.

Zucchinibratlinge mit Käsefüllung

Diese Bratlinge kann man je nach Saison auch mit andere Gemüsearten ergänzen, in der türkischen Küche wird das mit Joghurt gegessen, man kann es aber auch als Beilage zum Fleisch nehmen.


Zutaten

5 Zucchini
n.B. Salz 
1 Ei 
1 große Zwiebel 
1/2 Bund frische Petersilie 
n.B. Getrockneter Pfefferminz
n.B. Pfeffer
n.B. Blattpaprika
4 EL Mehl 
1 TL Backpulver 
n.B. Geriebener Käse oder Schmelzkäse
n.B. Öl


4 Portionen

Schwierigkeitsgrad: simpel / Arbeitszeit: 15 Minuten / Ruhezeit: 2 Stunden / Kalorien p.P.: keine Angabe

Zubereitung

Die Zucchini wird gewaschen und ohne zu schälen gerieben, Salz hineingegeben und mit den Händen die überflüssige Flüssigkeit auswringen.
Die restlichen Zutaten hinzugeben und vermischen.
Aus der Masse kleine Bällchen formen, diese mit Käse füllen und für ca. 2 Stunden in das Gefrierfach geben. Nach 2 Stunden werden die Bällchen in reichlich Öl frittieret, bis sie goldbraun sind.