Loading the player...

Der Bio-Koch

Zuckerhutsalat mit Mandarinen-Dressing

Dieser weihnachtlicher Zuckerhutsalat mit fruchtigem Mandarinen-Dressing und gerösteten Walnüssen funktioniert als Beilage oder pur. Hingegen seines Namens ist der Zuckerhut keinesfalls süß, sondern bitter, da er eng mit der Endivie verwandt ist. Leckere Fruchtsorten wie Banane, Apfel oder wie in unserem Rezept Mandarinen gleichen den bitteren Geschmack jedoch super aus und wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren! 






Zutaten für 4 Portionen

  • ½ Kopf Zuckerhut Salat 
  • 4 EL Walnüsse 
  • 2 Mandarinen 
  • 1 Zitrone 
  • Salz 
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt 
  • 10 ml Walnussöl 
  • 20 ml Olivenöl 



Zubereitung
Arbeitszeit: 15 Minuten  Schwierigkeitsgrad: einfach

  • Die Außenblätter vom Zuckerhut entfernen. Nun den Salat vierteln, den Strunk entfernen und fein schneiden. Anschließend waschen und gut abtropfen lassen
  • Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten
  • Für die Salatsauce Mandarinen und Zitrone auspressen und in ein Gefäß geben. Meersalz, Pfeffer, die fein gewürfelten Zwiebeln und die Öle dazugeben
  • Das Dressing unter den Salat heben und mit den gerösteten Walnüssen garnieren