Loading the player...

Saftiger Zitronenkuchen

Dieser leckere Zitronen-Kuchen ist einfach himmlisch lecker!  Egal ob einfach zu Kaffe- und Kuchen zwischendurch, zum Geburtstag oder zu einer Party, dieser Kuchen wird garantiert gut ankommen. Nach ca. 40 Minuten Backzeit ist der Kuchen fertig und kann vernascht werden. Die Zitrone gibt ihm einen lecker fruchtigen Geschmack, der ihn wirklich unverwechselbar macht. Sehr gut passt dazu eine Kugel Vanilleeis oder ein Klecks Sahne. Verziert mit Zitronenschalen macht dieser Kuchen nicht nur geschmacklich sonder auch optisch einiges her. Es lohnt sich wirklich sehr, diesen lecker saftigen Zitronen-Kuchen mal nachzumachen!

Zutaten:

  • 2 Eier
  • 325 g Mehl
  • 300 g Zucker
  • Saft einer Zitrone
  • Abrieb einer Bio Zitrone
  • 250 g Joghurt
  • 1 Pck. Backpulver
  • 200 ml Öl
  • 1 TL Vanillepaste
  • 1 Prise Salz
Arbeitszeit: 30 Min. Ruhezeit: - Back-/Kochzeit: 40 Min. Temperatur: 160°C. Schwierigkeitsgradeinfach.

Zubereitung:

Eier, Zucker, Salz, Öl, Joghurt, Vanillepaste, Zitronensaft und Zitronenabrieb in einer Schüssel cremig schlagen. Zum Schluss Mehl und Backpulver für kurze Zeit hinzu mischen. Die Gugelhupfform/Springform gut einfetten und den Teig hineingeben. Bei 160°C Ober- und Unterhitze für 40 Minuten backen. Für den Zuckerguss Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren und über dem kalten Kuchen verteilen. Nach Belieben mit Zitronenscheiben verzieren.