Loading the player...

Club of Cooks

Weisser Himbeer-Schokoladenkuchen

Leichte weiße Schokolade in fluffigem Kuchen und mit fruchtigen Himbeeren: Ein Gedicht! 

Zutaten:

  • 190g Mehl
  • 200g Zucker
  • ½ Packung Backpulver
  • Prise Salz
  • 200g Buttermilch
  • 100ml Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 150g weiße Schokolade
  • 125g Himbeeren TK

Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen und beiseite stellen. Buttermilch, Öl, Eier, Vanillezucker und Zucker mischen und die Mehlmischung nach und nach zugeben. 100g der weißen Schokolade hacken und in den Teig geben. Die Himbeeren vorsichtig unter den Teig heben und den Teig in eine gefettete Form geben. Den Kuchen ca. 1 Stunde backen. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und 15 Minuten auskühlen lassen. Anschließend aus der Form lösen und vollständig auskühlen lassen. Die restliche weiße Schokolade schmelzen und über den Kuchen geben. Mit frischen Himbeeren garnieren.