Loading the player...

Club of Cooks

Spaghetti mit Ricotta und Radicchio

Auf der 'Suche nach einer anregenden Pasta-Idee? Die Verbindung von Radicchio und Ricotta ist zwar nicht neu, bekommt jedoch nicht so viel Aufmerksamkeit, wie sie verdient. Cremig, würzig, trotzdem knackig - einfach schmackhaft!

Zutaten:

  • 220 g Spaghetti
  • 2 EL Öl
  • 250 g Schalotten
  • 6 Knoblauchzehen
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 TL Gemahlener Fenchel
  • 220 g Ricotta
  • 50 g Parmesan
  • 60 ml Sahne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 50 g Walnüsse
  • 100 g Radicchio

Zubereitung:

Spaghetti mit Öl in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen und weich kochen. Vom Herd nehmen und beim Abgießen 230 ml des Nudelwassers auffangen. Schalotten und Knoblauch klein hacken. Mit Öl in eine warme Pfanne geben. 5 Minutenbraten. Gemahlenen Pfeffer und Fenchel unterrühren. Nudelwasser, Ricotta, Parmesan, Sahne, Zitronensaft und Salz hinzufügen und gut verrühren. Die gekochten Spaghetti hinzufügen und gut mit der Sauce vermischen. Mit Parmesan und Walnüssen bestreuen. Warm mit frischem Radicchio servieren!