Loading the player...

Club of Cooks

Schaumkuss Cupcakes

Diese Cupcakes sind eine besondere Kombination aus Schaumküssen und Törtchen.

Zutaten
(für 12 Stück) 

Für den Teig: 

  • 200 g Mehl 
  • 30 g Backkakao 
  • 80 g Zucker 
  • 1,5 TL Backpulver 
  • 1 Prise Salz 
  • 2 Eier 
  • 100 ml Öl 
  • 150 ml Milch 
  • 80 g Vollmilchschokolade, geschmolzen 
  • 12 Himbeeren 

Für das Topping: 
  • 250 g Zucker 
  • 2 Eiweiß 
  • Messerspitze Natron 
  • 40 ml Wasser 
  • Prise Salz 
  • rosa Lebensmittelfarbe 

Schokoglasur: 
  • 150 g Zartbitterschokolade 
  • 1 EL Kokosöl 

Zubereitung

Teig:

  • Backofen auf 180° Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen. 
  • Trockene und feuchte Zutaten, bis auf die Schokolade, getrennt voneinander gut vermischen. 
  • Trockene Zutaten mit einem Schneebesen oder dem Handrührgerät unter die flüssigen Zutaten rühren, nicht zu lange rühren. 
  • Jetzt Schokolade unterrühren. 
  • Teig gleichmäßig auf die Muffinförmchen verteilen, je eine Himbeere in die Mitte drücken und im vorgeheizten Ofen 20-25 min backen. 
  • Auf einem Rost vollständig auskühlen lassen.
Topping:
  • Für das Topping alle Zutaten bis auf die Lebensmittelfarbe ca. 1 min aufschlagen und über einem heißen Wasserbad weitere 12 min aufschlagen. 
  • Lebensmittelfarbe zugeben und nochmals 1-2 Minuten kalt weiterschlagen. 
  • Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und hohe Spiralen auf die Cupcakes aufspritzen. 
  • Für 30 Min kühl stellen. 
  • Schokolade mit dem Kokosöl in der Mikrowelle oder über dem Wasserbad schmelzen und 20 min abkühlen lassen. 
  • Schokolade in ein schmales Gefäß, z.B. ein Glas füllen und die Cupcakes nacheinander eindippen. 
  • Nochmals ca. 15 min kühlen.