Loading the player...

Club of Cooks

Salz-Karamell-Torte mit knusprigem Honig-Toffee

Dunkle Schokolade, Salz, Karamell, Honig... All diese Zutaten ergänzen einander so herrlich, dass man sich in dieser Torte verlieren kann. Mit Vorsicht und Freunden zu genießen, denn sonst kann man nicht aufhören zu essen! 

Zutaten:

  • 250 g Butter
  • 200 g dunkle Schokolade
  • 330 ml Milch
  • 220 g Zucker
  • 175 g Brauner Zucker
  • 2 TL Vanille-Aroma
  • 2 Eier
  • 260 g Mehl
  • 35 g Kakaopulver
Für die salzige Buttercreme:
  • 250 g weiche Butter
  • 160 g Puderzucker
  • 225 g karamellisierte Kondensmilch
  • 1 TL Salz
Für das Honig-Toffee:
  • 440 g Zucker
  • 80 g Honig
  • 80 ml Wasser
  • 1 EL Natron

Zubereitung:

Butter und Schokolade in der Mikrowelle schmelzen. In einer Schüssel mit Milch, Zucker, braunem Zucker, Vanille-Aroma und Eiern mischen. Mehl und Kakaopulver hinzugeben und gut mischen. In eine ausgelegte und gefettete Springform von 20 cm Durchmesser geben. Bei 160 °C für 1 Stunde und 20 Minuten backen, dann komplette abkühlen lassen. Butter und Zucker für 8 Minuten auf hoher Stufe schlagen, karamellisierte Kondensmilch und Salz hinzugeben und weiter mixen. Buttercreme in einen Spritzbeutel mit einer 1 cm Sternspitze füllen.
Zucker, Honig und Wasser in einem Saucentopf erhitzen und gelegentlich umrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat. Aufkochen lassen und 10 Minuten ohne umzurühren kochen lassen. Natron unterheben und dann auf ein ausgelegtes Backblech gießen. Komplette abkühlen lassen. Kuchen horizontal in 3 Lagen schneiden. Lagen mit Buttercreme bestreichen und dann für 2 Stunden kühlen.
Den Honig-Toffee in Stücke zerbröseln und auf der Torte verteilen.
Anschneiden und servieren.