Loading the player...

Club of Cooks

Lemon Curd Törtchen

Die Süße der Törtchen, kombiniert mit der Säure der Zitronen ergibt ein explosives Geschmackserlebnis.

Zutaten:

Teig:

  • 200 g Butter
  • 100 g Puderzucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 2 Eier
  • 3 Eigelb
  • 100 g Sahne
  • Saft von 1 Zitrone
  • 50 g Puderzucker

Zubereitung:

Butter, Puderzucker, Mehl und Salz in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig kneten.  Teig in Frischhaltefolie wickeln und 2-3 Stunden in den Kühlschrank legen. Teig auf einer bemehlten Fläche ausrolllen. Mit zwei verschieden großen Blumenausstecher Blumen ausstechen. Die Teigblumen in eine gefettete und mit Mehl betäubte Mini-Muffinform legen und etwas andrücken. Eier, Eigelben, Sahne, Zitronensaft und Puderzucker in eine Schüssel geben und glatt rühren. Die flüssige Eiermasse in die Blumen geben. Die Blumen im vorgeheiztem Backofen bei 180°C ca. 12 Minuten backen. Abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit Puderzucker betstäuben.