Loading the player...

Club of Cooks

Bunte Ostereier aus Keksteig

Zutaten

115 g Butter
170 g Brauner Zucker
2 TL Vanille
250 g Mehl
400 g Kondensmilch
180 g Schokostückchen
150 g Weisse Schokolade
Lebensmittelfarbe


Zubereitung

Butter und braunen Zucker schaumig schlagen. Vanille unterschlagen.
Mehl untermischen und dann Kondensmilch unterschlagen.
Schokostückchen unterrühren.
Teig zu Eiern formen. Mit einer Frischhaltefolie bedecken und über Nacht kühlen. Weiße Schokolade in der Mikrowelle schmelzen.
Auf drei Schüsseln aufteilen und Lebensmittelfarbe zu jeder hinzugeben, um rosa, blaue und violette Schokolade zu erzeugen.

Die Eier-Kekse in eine der Schokoladen eintauchen, um sie damit vollständig zu überziehen. Mit den anderen farbigen Schokoladen dekorieren und servieren. 

115 g Butter 170 g Brauner Zucker 2 TL Vanille 250 g Mehl 400 g Kondensmilch 180 g Schokostückchen 150 g Weisse Schokolade Lebensmittelfarbe Butter und braunen Zucker schaumig schlagen. Vanille unterschlagen. Mehl untermischen und dann Kondensmilch unterschlagen. Schokostückchen unterrühren. Teig zu Eiern formen. Mit einer Frischhaltefolie bedecken und über Nacht kühlen. Weiße Schokolade in der Mikrowelle schmelzen. Auf drei Schüsseln aufteilen und Lebensmittelfarbe zu jeder hinzugeben, um rosa, blaue und violette Schokolade zu erzeugen. Die Eier-Kekse in eine der Schokoladen eintauchen, um sie damit vollständig zu überziehen. Mit den anderen farbigen Schokoladen dekorieren und servieren.