Loading the player...

Candy Cake

Für alle Naschkatzen haben wir hier den ultimative Süßigkeiten-Kuchen. Dieser zuckersüße und kunterbunte „Candy-Cake“ besteht aus einem saftigen Schokokuchen mit leckerer Buttercreme und ganz vielen
Smarties und Kit-Kats. Der kommt garantiert nicht nur bei Kindern super gut an, sondern ist auch ein perfektes Mitbringsel für den nächsten Geburtstag. Und das Beste daran: wenn man möchte kann das ganze natürlich auch mit anderen Süßigkeiten kombinieren. Das Rezept zu diesem bunten Vergnügen ist im Video zu sehen. Aber Achtung, kann süchtig machen!

Zutaten:

Teig:
  • 120 ml Wasser oder Milch
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 TL Zuckerrübensirup
  • 90 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • 40 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 90 g Butter
  • 1 Ei
  • Prise Salz
Frosting:
  • 90 g Butter
  • 60 g Puderzucker
  • 60 g Kuvertüre (Zartbitter)
  • 1 Spritzer Milch
Dekoration:
  • Ca. 10 Packungen Kit-Kat
  • Smarties (Family Pack)
  • Seidenband

Zubereitung:

Wasser, Kakaopulver und Zuckerrübensirup in einem Topf leicht erhitzen bis sich die Zutaten miteinander verbinden. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Die trockenen Zutaten für den Teig in einer Schüssel miteinander vermischen. Die Butter hinzugeben und das ganze miteinander vermengen. Den Ofen auf 180° vorheizen. Das Ei in die Schokomischung geben und verrühren. Achtung die Mischung sollte schon etwas abgekühlt sein. Die Schokomischung in die Teigschüssel geben und gut durchrühren. Die Springform oder einen Tortenring nehmen und den Teig einfüllen. Für 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Auskühlen lassen. Für die Buttercreme die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Butter
und Puderzucker, sowie einen Spritzer Milch hinzugeben und vermengen. Sollte die Creme nach dem Rühren zu flüssig sein, noch etwas Puderzucker hinzugeben. Die fertige Creme auf den Kuchen von allen Seiten streichen. Die Kit-Kats mit der langen Seite nach Oben um den Kuchen herum andrücken, bis sich ein geschlossener Kreis ergibt. Die Smarties oben auf den Kuchen geben.