Loading the player...

Gebackene Palatschinken

Eierkuchen, Pfannkuchen, Flädle, Eierpuffer, Palatschinken- die Bezeichnungen sind unendlich und haben dennoch alle etwas gemeinsam: Eierspeisen in der Pfanne gebraten können nur lecker sein. Diese leckeren Palatschinken sind mit Frischkäse, Bananen und Erdbeermarmelade gefüllt und sollten dringend probiert werden! 

Zutaten für ca. 12 Palatschinken

  • 12 Palatschinken
  • 100 gr. Frischkäse
  • 6 EL Erdbeermarmelade
  • 3 Bananen

für den Guss:
  • 3 Eier 
  • ca. 50ml Sahne
  • 1 Vanillezucker
  • 50 gr. Frischkäse

Zubereitung

Arbeitszeit: 15 Min. Ruhezeit: 15 Min. Back-/Kochzeit: 15 Min. Temperatur: 160°C Schwierigkeitsgrad: einfach / mittel / anspruchsvoll

  • Als erstes den Ofen auf 200 °C Ober/Unterhitze vorheizen. Jeweils die Palatschinken mit Frischkäse, Erdbeermarmelade bestreichen und darauf die bereits geschnittenen Bananenscheiben auflegen
  • Nun wird die Palatschinke zu einem „Brief“ gefaltet und mit dem Schlitz nach unten in ein gefettetes Backblech gelegt. Den Vorgang wiederholen bis alle Palatschinken bearbeitet sind
  • Die Eier mit dem Vanillezucker, dem Frischkäse und der Sahne zu einer glatten Masse rühren und diese über die Palatschinken gießen
  • Die Palatschinken in vorgeheizten Ofen ca. 30 min. goldbraun backen. Etwas abkühlen lasse und mit Puderzucker bestreuen